kleine-krone
audi-quattro-cup-spende

Charity-Aktion von Geiger & Liebsch im Rahmen des Audi quattro Cup

Die Turnierteilnehmer der Best Auto-Familie standen auch dieses Jahr wieder in den Startlöchern, nachdem das Autohaus Geiger & Liebsch zum Audi quattro Cup 2018 eingeladen hat. Mehr als 12.000 Golfspieler nehmen mittlerweile deutschlandweit an dieser Turnierreihe teil. Die Motivation bei den Teilnehmern vom Autohaus Geiger & Liebsch ist hier ebenfalls jedes Jahr sehr groß und die Spielerinnen und Spieler konnten ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Das Autohaus lud hierfür seine Teilnehmer in den Golf-Club Spessart e.V. in Bad Soden-Salmünster mit wunderschönen Ausblicken vom Feldberg bis zur Rhön ein. Für ein erfolgreiches Spiel sorgten letztendlich das präzise Spiel, eine gute Technik und Teamgeist der Turnierteilnehmer selbst.
„Um Gutes zu tun, braucht’s keiner Überlegung.“ sagte schon Goethe und die Turnierteilnehmer des diesjaährigen Audi quattro Cup überlegten da auch nicht lange, sondern konnten mit gezieltem “Chippen” Gutes tun. Für jeden Ball, der beim Charity Chipping im Cabrio landete, spendete das Autohaus Geiger & Liebsch an den gemeinnützigen Verein Barbarossakinder Pro Kinderklinik Gelnhausen e.V., insgesamt 500 Euro.
Die Gewinnerteams eines jeden Turniers erhalten neben Sachpreisen die Einladung zu einem von zwei Deutschlandfinals, welche Ende August 2018 am Scharmützelsee stattfinden. Unmittelbar belohnt wurden die Teilnehmer aber bereits beim Spiel mit wunderschönen Eindrücken in herrlicher Natur mit uraltem Baumbestand, Streuobstwiesen und zahlreichen Teichen und am Ende mit einem kulinarischen Ausklang auf der Terrasse des Clubhauses in Bad Soden-Salmünster.

Über das Autohaus Geiger & Liebsch

Das Traditionsunternehmen Autohaus Gelnhausen Geiger & Liebsch ist Teil der Best Auto-Familie, eine der größten Autohandelsgruppen im Rhein-Main Gebiet. Mit über 50 Mitarbeitern ist das Autohaus zwischen Linsengericht und Gelnhausen eine feste Größe im regionalen Wirtschaftsgeschehen. Gegründet im Jahre 1961, ist das Autohaus an der Unterführung der A66 Vertragspartner für Volkswagen und Audi sowie Servicepartner für VW Nutzfahrzeuge.

Quelle: Marketing der Best Auto-Familie, 29. August 2018

Presse-Ansprechpartner
Katja Müller
Marketing der Best Auto-Familie
Mail: katja.mueller@autohaus-best.de Tel.: 06108/6002-475

Bildinformation:

v. l. n. r. Ole Schön (Vorstand der Barbarossakinder e. V. und Beauftragter für die Finanzen), David Liebsch (Geschäftsführer Autohaus Geiger & Liebsch)