kleine-krone

„Gute Ideen werden weitergetragen und unterstützt“,  so Friseurmeisterin Elke Puppel-Leußler.
Anlässlich eines Benefiz-Golfturniers zugunsten der Barbarossakinder e.V. erfuhr sie von deren Arbeit und Anliegen und wurde initiativ.

Sie nahm sofort eine Spendendose mit in ihren Friseursalon nach Fechenheim und sammelt nun schon zum wiederholten mal mit ihrem Team Geld für die Barbarossakinder.

Viele Kunden unterstützen gerne mit Ihrer Spende die Kinderklinik in Gelnhausen.
Der Verein freut sich sehr über diese Initiative und dankt allen Kunden und dem Team in Fechenheim für ihren Beitrag für einen guten Zweck!

 

Quelle: Büdel, Bettina: 1. Vorsitzende, Barbarossakinder – Pro Kinderklinik e.V.; Ronneburg, den 8. September 2015

 

Bildinformation:

v.l.n.r.: Frau Puppel-Leußler und Bettina Büdel.